customer
focus

My Money Park
down-arrow

My Money Park

Für das Start-up Unternehmen My Money Park hat OOS ein adaptierbares und nachhaltig orientiertes Designkonzept entwickelt, das bereits in der ersten Filiale in Zürich umgesetzt wurde.

Die junge Finanzberatungsfirma denkt den Beratungsansatz neu und stellt die Kunden ins Zentrum ihrer Überlegungen und Zielsetzungen. OOS hat die Unternehmenswerte und Positionierung in eine räumliche Umgebung übersetzt, welches den neuen Kundenberatungsprozess direkt unterstützt. Im Eingangsbereich wird der Kunde an einen Pitch-Table geführt, an welchem er sich über Anlagemöglichkeiten orientieren kann. Die persönlichen Beratungstermine finden in einem der acht "Baumhäuser" statt. Die eigens für MMP entworfenen Tische bilden nicht die klassische Front-to-Front-Beratungssituation nach, sondern setzen vielmehr Berater und Kunde in ein partnerschaftliches Gespräch auf Augenhöhe zueinander. Die Kabinen sind mit Baumstrukturen verkleidet, die Atmosphäre schaffen und mit den Vorhangbahnen für die nötige Privatsphäre sorgen. Die Akustikplanen und Teppiche in den Kabinen formen einen Raum im Raum und eine andere akustische Situation; gedämpft, vertrauensvoll, diskret. Weitere internationale Standorte sind bereits angedacht.

  • Projekt: My Money Park
  • #: 704
  • Disziplin: Innenarchitektur
  • Typologie: Handel/Verwaltung
  • Grösse: S
  • Status: Realisiert
  • Jahr: 2012
  • Auftraggeber: MyMoneyPark
  • Standort: Zürich
  • Partner OOS: Christoph Kellenberger
  • Projektmanager OOS: Gonçalo A. Manteigas
  • Projektteam OOS: Nicole McIntosh
  • Baumanagement: GCG
  • Fotografie: Claudia Luperto
My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park My Money Park