Circle
one

Flughafen Zürich
down-arrow

Flughafen Zürich

Auf dem Gelände des Flughafens Zürich erhalten die klar definierten Zonen eine neue Identität.

Infrastruktur (alt) + Atmosphäre (neu) = "Infrasphäre" Diese Zonen bilden Orientierungspunkte für die Besucher des Flughafens, erhöhen das Wohlbefinden und prägen Erinnerungen.
1) Markenscreen Tor zum Flughafen. Hinten wird Vorne. Tags: Gesicht des Flughafens. Nachts: grösste Werbefläche Europas. Textil auf Stahl.
2) Ankunftslounge, Erstkontakt mit der Schweiz. Warme Willkommensgeste. Aufgeräumt und hell. Übersichtlich und gemütlich. Leuchtkörper als Objekte im Vordergrund. Illuminierter Holzscreen als Hintergrund.
3) Abflugslobby, Abschied von der Schweiz. Empfang der Gäste. Weltoffen und einladend. Schützend und organisierend. Holzscreen mit Durchblick.

  • Projekt: Flughafen Zürich
  • #: 616
  • Disziplin: Architektur
  • Typologie: Handel/Verwaltung
  • Grösse: M
  • Status: Wettbewerb
  • Jahr: 2007
  • Auftraggeber: Unique AG
  • Standort: Zürich-Kloten
  • Projektmanager OOS: Christoph Kellenberger, Andreas Derrer
  • Projektteam OOS: Gonçalo A. Manteigas
Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich Flughafen Zürich